Über uns

Ich bin Stefanie Renz und leite zusammen mit meinen Eltern unseren Familienbetrieb, den Schirmerhof in Ehingen-Deppenhausen. Biodiversität ist für uns eine Herzensangelegenheit, die sich in allen Betriebszweigen bemerkbar macht. 

So halten wir nicht nur die vom Aussterben bedrohte Schweinerasse „Deutsches Sattelschwein“ sondern möchten mit unseren Blühflächen auch die Artenvielfalt auf den Feldern erhöhen und einen Lebensraum für Insekten schaffen.

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ in Baden-Württemberg hat gezeigt, dass Artenschutz auch vielen Bürgern eine Herzensangelegenheit ist. Jedoch hat es leider auch verdeutlicht, dass viele den Bezug zur Landwirtschaft verloren haben.               
Ich sehe dieses Projekt als Chance, einen Dialog aufzubauen und gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Es gibt jedem einzelnen die Chance, sich aktiv für unsere  Umwelt einzusetzen und als Teil eines großen Projektes etwas zu bewirken.

Wappen Schirmerhof

Für mehr Informationen über unseren Betrieb besuche uns doch auf unserer Homepage unter www.sattelsau.de

Der neue Tierwohl-Stall